Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Martin Conrath

 

geboren 1959 in Neunkirchen an der Saar, ist Schriftsteller und Personalentwickler, war Musiker, Schauspieler und Journalist. Seit 2006 lebt und schreibt Martin Conrath in Düsseldorf.

Pseudonym für historische Romane: Sabine Martin. Dahinter stecken Martin Conrath und Sabine Klewe.

Von Sabine Martin erscheint im April 2017 bei Weltbild und Lübbe: „Die Hüterin des Templerschatzes“.

Unter dem Pseudonym Paul Marten erscheint ab 2017 bei Lübbe „Die dunkeln Wasser von Exeter“, der Beginn einer Krimireihe mit DCI Craig McPherson, ein Schotte, der in Exeter, Devon, ermittelt.

Website MARTIN CONRATH